Neuerungen betreffend Anlage Heddesheimer Straße

Anlagenleitung:
Ab dem 01.01.2022 übernimmt Gartenfreund Siegbert Galm die Anlageleitung kommissarisch von Erich Beck. Erich Beck wird weiterhin für den Spielplatz zuständig sein.

Gemeinschaftsarbeit:
Ab 2022 finden wieder Gemeinschaftsarbeiten zu festgelegten Terminen statt. Allerdings ist eine vorherige Anmeldung beim Anlagenleiter zwingend erforderlich, da die Stunden sonst nicht angerechnet werden.
Termine werden noch bekannt gegeben.

Fest vergebene Arbeiten:
Diese werden ab 2022 jährlich neu vergeben. Daher ist von den betreffenden Pächtern unbedingt der Aushang zu beachten.
Bei Fragen bitte an den Anlagenleiter oder den 2.Vorstand wenden.

Vorstellung Fachberatung

Liebe Gartenmitglieder,

als Fachberaterin des Kleingartenvereins Ladenburg möchte ich mich Ihnen kurz vorstellen.

Mein Name ist Iris Lipowsky, gebürtige Niederländerin, verheiratet, Mutter von drei Kindern (9, 13 und 15 Jahre alt), Angestellte bei der Stadt Ladenburg und Sprachentrainerin bei Firmen und Bildungseinrichtungen. Seit sechs Jahren bin ich in meinem Garten 89, in der Anlage Heddesheimer Straße, unterwegs. Der Kleingarten war aber damals schon kein Neuland für mich, da ich als Kind auch in einer Kleingartenanlage aufgewachsen bin und meine Mutter gelernte Gärtnerin ist. Die Natur und die Gartenarbeit sind für mich Entspannung und Erholung.

Seit fünf Jahren bin ich mit Klaus Klump (Aufeld – auch Fachberater) in der Gartenkommission und ermittle den Wert der Gärten beim Pächterwechsel im Heddesheimer Weg und im Aufeld.

Im Jahr 2020 fing ich mit dem Fachberaterlehrgang des Landesverbandes an und ich habe in Dezember 2021 Jahr den Lehrgang erfolgreich abgeschlossen.

Was ist meine Rolle als Fachberaterin?

– die gartenfachliche Beratung der Mitglieder „über den Gartenzaun“

– die fachliche Weiterbildung der Mitglieder durch Referate, Vorträge und Berichte bei
Vereinsveranstaltungen sowie durch praktische Unterweisungen, ggf. auch durch
Einladung von externen Referenten (leider im Moment Corona-bedingt nicht möglich)

– die Beratung des Vorstandes bei Fragen bezüglich der Gestaltung der Anlage,
Schädlingsbekämpfung u.a. die gesamte Anlage betreffenden Angelegenheiten sowie
Vereinsausflügen, etc.

Ich bin als Fachberaterin …

- NICHT der „Sheriff“ des Vorstandes

- NICHT weisungsbefugt gegenüber den Mitgliedern – es sei denn, als ausdrücklich
(schriftlich!) Beauftragter des Vorstandes in einer Sache

- NICHT „Mädchen für alles“, sondern Berater und ggf. Koordinator (fachlich richtige
Ausführung von Gemeinschaftsarbeiten, u.a.)

- NICHT gesetzlich vertretungsberechtigt, also auch nicht für Behördenkontakte etc.
zuständig

Ich stehe Euch gerne mit Rat und Tat zu Seite und würde mich über Eure Ideen, Vorschläge und Fragen sehr freuen!

Iris Lipowsky, Garten 89, Telefon 06203/937614, 0174/9812682 (auch Whatsapp),
Email: fachberatung_hw@kleingartenverein-ladenburg.de

Weihnachtsrundschreiben 2021

Liebe Vereinsmitglieder,
ein weiteres schwieriges Jahr geht zu Ende und Corona hat uns immer noch fest im Griff. Zum wiederholten Male konnten wir das Gartenjahr und das Vereinsleben 2021 wieder nur eingeschränkt genießen. Vielleicht kehrt 2022 so etwas wie Normalität ein, so dass wir endlich eine Mitgliederversammlung nebst Neuwahlen durchführen können.
Mein Dank geht an alle Helfer die trotz der Pandemie Gemeinschaftsarbeit durchgeführt haben.
Es gibt auch gute Nachrichten zu vermelden:
Die „Arbeitsgruppe Spielplatz“ hat ihre Arbeit aufgenommen und dank der Helfer und Spender kann man die Fortschritte schon bewundern. Hierfür ein herzliches Dankeschön.
Weiterhin ist geplant Gemeinschaftsarbeiten im Jahr 2022 wieder regulär durchzuführen. Wie es mit Veranstaltungen wie Sommerfest und Altstadt in 2022 weitergeht, ist heute aufgrund der immer schwieriger werdenden Lage zu diesem Zeitpunkt nicht absehbar. Den Neujahrempfang werden wir leider nicht durchführen können. Der Verein feiert außerdem 2022 sein 75-jähriges Bestehen. Falls möglich werden wir natürlich auch dieses Jubiläum gebührend feiern.
Hier ein Überblick über die geplanten Veranstaltungen, natürlich nur wenn die Corona Lage es zulässt:

März Mitgliederversammlung

27. März Sommertagszug

18.April Ostereiersuche

30./31. Juli Sommerfest

10./11.Sept. Altstadtfest

Wir sind wieder auf die Mithilfe aller Vereinsmitglieder angewiesen und bedanken uns hierfür bereits im Voraus.
Ich wünsche all unseren Vereinsmitgliedern, auch im Namen meiner Kollegen vom Vorstand, viel Kraft gesund durch die Krise zu kommen, frohe und erholsame Festtage, sowie ein gesundes und glückliches Jahr 2022.

Mit freundlichen Grüßen
Jürgen Weygold
(1. Vorsitzender)